Elektrisch und 100% Fahrspaß durchs Lausitzer Seenland
Für

Ihr deutscher zertifizierter Vertriebs- und Servicepartner

Andreas Mühle
e-speed & Solar
®


Als erste Firma haben wir im Januar 2014 die deutsche Straßenzulassung erhalten.

Das elektrische TRIKKE kann bei uns mit der Straßenzulassung ab sofort bestellt werden.

Anfragen bitte per Mail.



        Daten

              Eigengewicht: 25 kg

              Max Zuladung: 135 kg

        Länge, Breite, Höhe: 680 x 830 x 1250 mm

      Max Speed: 25 km/h (Gewichtsabhängigkeit)

   Reichweite: ca. 25 - 30 km (Gewichtsabhängigkeit)

        Ecogang: 19 km/h

Reichweite: ca. 45 km (Gewichtsabhängigkeit)

        Akkuladezeit: 3 Stunden

       Fahrtkosten für 100 km nur 40 Cent





Entdecken Sie den Trikke.

bitte hier klicken

please click here


Der “Trikke” ist vielseitig einzusetzen.  Ob bei der Polizei, auf dem Flugplatz,  als Kontrolle in der Stadt, bei der Arbeit,  zum Einkaufen oder für Werbezwecke usw.



Das Trikke ist elektrisch betrieben und daher nachhaltig und umweltfreundlich.

Jeder kann das Trikke sofort fahren.
Das Trikke ist zusammenklappbar, einfach zu lagern und zu transportieren, ob zu Hause, im Auto oder im Büro.
Das Trikke kann überall eingesetzt werden und fast jedermann oder Frau kann es fahren (ab 15 Jahren). Mofaführerschein genügt zur Fahrt zur Arbeit oder zum Bummeln in der Stadt.

              



Verwendbar ist es auch in großen Warenhäusern, Häfen, Bahnhöfen und Flughäfen, bei Veranstaltungen und im Tourismus oder auch im innerbetrieblichen Transport.

         

Hier werden richtig Kosten eingespart und der angenehme Nebeneffekt, es schont unsere Umwelt.

Das Trikke bringt Sie in der aufregendsten Weise, die Sie sich vorstellen können, überall hin.


Trikke fahren ist 100% Spaß.

    

Ein Trikke zu fahren ist die Einfachheit selbst.
Schalten Sie die Elektrik ein, steigen Sie auf, drücken Sie den Einschaltknopf und benutzen Sie den Griff zur Geschwindigkeitsregulierung.
Das wars.

Das Trikke erreicht eine Maximalgeschwindigkeit von 25km/h.


Bei der Anfahrt, lehnen Sie sich leicht nach vorne. Bedienen Sie den Drehgriff vorsichtig. Halten Sie ihre Arme leicht gebeugt. Nach dem Anfahren können Sie das Gewicht wieder auf die beiden Hinterräder verlagern.
Beugen Sie Ihre Knie leicht und halten Sie die Hüfte immer ein wenig in Richtung der Fahrtrichtung ausgerichtet.
Während des Bremsvorganges, lehnen Sie sich etwas zurück, um das Gewicht auf die Hinterräder zu verlagern. Dies optimiert die Bremsleistung.


Sie verlassen mit diesen Links die Seiten von e-speed & Solar GmbH. Für den Inhalt der folgenden Seite(n) ist weder e-speed & Solar GmbH noch der Autor dieser Homepage verantwortlich.
Es handelt sich um Links zu externen Seiten, die NICHT zu www.e-speed-solar.de gehören. Für die Inhalte ist ausschließlich deren Betreiber dieser Links verantortlich. Hiermit erklären wir ausdrücklich, das wir auf den Inhalt dieser Seiten keinen Einfluß haben. Für jeden Hinweis sind wir dankbar, wenn diese Seiten im Inhalt bedenklich sind.
Hier sehen Sie einen Filme über unser "TRIKKE"

Thomas Böttcher vom Radiosender RSA in Sachsen ist richtig begeistert.

>>> Klick here <<<



=================================================================================

  <<< Klick here>>>





=================================================
In diesem Link ist ein Vergleich aus 2012
mit 10 verschiedenen Elektromobilen

<<< Klick here>>>>
Das Institut für Humaninformatik der BEKO Holding Gruppe AG
beauftragt jährlich

Herrn Prof. Peter Kotauczek
_____________________________________________
Das klingt interessant...?

Preisanfragen, Verfügbarkeit mit Lieferung
und
Probefahrten bitte auf Anfrage.


Per Mail

oder Sie rufen uns an unter:

+49-35724-566038

oder
+49-151-20403604

©Copyright by e-speed & Solar GmbH - Germany